Reiseberichte



Böse Zungen behaupten „Fliegen sei die langsamste Art sich schnell fortzubewegen“. Das mag in vielen Fällen auch stimmen, aber es gibt keine spannendere Art zu reisen.
Mit dem Auto kann man einfach ohne große Verbereitung irgendwo hinreisen. Mit dem Flugzeug sieht das Ganze etwas anders aus: Wetter, Streckenplanung, Gewicht, Treibstoffplanung und Flugplanabgabe sind nur ein paar Punkte in der Vorbereitung. Für Piloten beginnt hier bereits das Abentuer, das seinen Höhepunkt in der Durchführung der Flüge erreicht.

Die folgenden Reiseberichte beschreiben Erfahrungen unserer Mitglieder bei ihren Flugreisen: